Verkehrsunfall - Tunnel Semmering


Datum / Uhrzeit:

12.01.2017 von 18:20 Uhr bis 19:20 Uhr

Einsatzart / Alarmstufe:

Technischer Einsatz Alarmstufe 2

Einsatzort:

S6, Tunnel Semmering, Fahrtrichtung Wien

Eingesetzte Kräfte FF Spital:

KRFS-T, TLFA 3000 mit Abschleppachse und 14 Mann

Weitere Einsatzkräfte:

FF Steinhaus

Rotes Kreuz

Autobahnpolizei

ASFINAG

Einsatzbeschreibung:

 

Zum zweiten Einsatz des Tages wurde die FF Spital a. S. um 18:19 Uhr gemeinsam mit der Feuerwehr Steinhaus auf die Semmering Schnellstraße S6 alarmiert. Im Tunnel Semmering in Fahrtrichtung Wien ereignete sich aus unbekannter Ursache ein Verkehrsunfall mit einem Kleintransporter der Marke Ford.

 

Die verletzte Lenkerin wurde von Feuerwehrsanitätern erstversorgt und anschließend vom Roten Kreuz zur weiteren Behandlung in ein Krankenhaus transportiert. Die weiteren Bergungs- und Aufräumarbeiten erfolgten durch die FF Steinhaus.

24 Stunden am Tag     |     365 Tage im Jahr     |     Notruf 122 - Ihre Feuerwehr