Geräte zur technischen Hilfeleistung

Die hier angeführten Geräte sind aufgrund des großen Umfanges unseres Ausrüstungsbestandes nur ein Auszug der wesentlichen Feuerwehrgeräte.

Werkzeuge und technische Geräte

Einfache technische Einsätze und Hilfeleistungen werden mit folgenden Geräte bewältigt:

Tech-1
  • Werkzeugkiste
  • verschieden Handwerkzeuge
  • Trennschleifer
  • Motorkettensäge
  • Greifzug und Anschlagmittel
  • Wagenheber

Stromerzeugung und Beleuchtung

Um an Einsatzstellen eine eigene Stromversorgung und Beleuchtung gewährleisten zu können stehen folgende Ausrüstungsgegenstände zur Verfügung:

Tech-2
  • tragbarer Stromerzeuger
  • verschieden Kabeltrommeln
  • diverse E-Übergangsstücke
  • Lichtfluter
  • Stative und Lichtmasten

Auspumparbeiten

Im Zuge von Auspumparbeiten nach Unwettern, Hochwasserereignissen und technischen Gebrechen werden im Feuerwehrdienst folgende Geräte verwendet:

Tech-3
  • Tauchpumpe
  • Schlammpumpe
  • Nass- Trockensauger
  • Schlauchmaterial

24 Stunden am Tag     |     365 Tage im Jahr     |     Notruf 122 - Ihre Feuerwehr

zum Seitenanfang